Aktuelles

Information für unsere Patienten

 

Unser größtes Bestreben liegt darin, unseren Patienten zu helfen so schnell wie möglich Linderung ihrer Beschwerden zu erlangen. Da in den letzten Jahren der Verwaltungsaufwand immer größer wird bitten wir um ihre Mithilfe, sodass unsere Hauptaufmerksamkeit bei der Therapie bleibt.

Auch den Erfolg der Therapie können Sie maßgeblich mit beeinflussen, indem Sie die Behandlung tatkräftig unterstützen, und Ihre Hausaufgaben machen.

Ihre ärztliche Verordnung ist nur zwei Wochen gültig, daher sollten Sie so schnell wie möglich mit uns Kontakt aufnehmen, um Termine zu vereinbaren. Sollte der erste Termin außerhalb dieser Frist liegen, sind wir verpflichtet noch vorher mit dem Arzt Verbindung aufzunehmen um eine Verlängerung zu erwirken. Rezepte zu „hamstern“ ist völlig kontraproduktiv.

Das Gesetz schreibt einen Eigenanteil für Physikalische Leistungen vor. Dieser setzt sich wie folgt zusammen: „€ 10,00 pro Verordnung plus 10% des Rezeptwertes“. Diese Zuzahlung ist vor Behandlungsbeginn fällig. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, teilen Sie uns dies bitte mit.

Jede einzelne Behandlung muss auf der Rückseite der Verordnung abgezeichnet werden. Wir können nur unterschriebene Behandlungen mit der Krankenkasse abrechnen. Bitte denken Sie daran bei jedem Termin Ihre Unterschrift zu leisten, da wir sonst verpflichtet sind Ihnen die Leistung privat in Rechnung zu stellen.

 

Sollten Sie einmal verhindert sein Ihren Termin wahrzunehmen denken Sie bitte daran uns dies mitzuteilen. Jede Lücke in unserem Terminplan bedeutet für uns ein Verdienstausfall, und für manch anderen Patienten zusätzliche Wartezeit um Termine zu bekommen. Eine Absage innerhalb weniger als 24 Stunden berechtigt uns eine Stornogebühr in Höhe des Terminwertes zu erheben. Es spielt dabei keine Rolle, warum Sie verhindert sind.

Um dem Datenschutz gerecht zu werden weisen wir Sie darauf hin, dass die kassenärztlichen Verordnungen von einer externen Abrechnungsstelle bearbeitet werden.

Um Missverständnissen vorzubeugen bitten wir Sie den Anmeldebogen auszufüllen, und uns unterschrieben zurückzugeben.

Sollte Ihnen etwas am Herzen liegen, sprechen Sie mit uns.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.


Erlebnisabend mit Gabriele Eckert

Versäumen Sie nicht dabei zu sein. Von diesem Zeitpunkt an wird nichts mehr so sein sie es war.


Terminnot

In guten Praxen ist es ziemlich schwierig Termine zur Behandlung zu bekommen. Ich habe den Eindruck , wir sind verdammt gut.

Also, wenn ihr eine Verordnung vom Arzt bekommt zögert nicht, sondern meldet euch sofort an. Übrigens: Unseren Anrufbeantworter kann man besprechen, wir rufen dann auch zurück. Vorausgesetzt, wir können das verstehen, was drauf gesprochen ist.